3-in-1 Planiergerät

Um ein Planiergerät sowohl auf Sand- als auch auf Schotterplanum einsetzen zu können, wurde ein System entwickelt, das vorwärts und rückwärts arbeiten kann. Dies funktioniert nach dem „Käsehobelprinzip“, wobei die Gleit-/ Verdichtungsplatte (auch als Schaufel einsetzbar) Unterstützung bietet, um den Einfluss der Reifenfederung auszugleichen.

Die großen Vorteile des Ahlmann 3-in-1 Planiergerätes liegen darin, dass es sowohl vorwärts als auch rückwärts planieren kann und dass Sie die Wahl haben, sich von der Gleitverdichtungsplatte unterstützen zu lassen.

Durch das hohe Eigengewicht dringt das Messer einfacher in den harten Untergrund ein, wobei der Gleitplatte gleichzeitig eine verdichtende Arbeit zukommt.

Die Schaufel ist nicht nur dazu da, um größere Vertiefungen aufzufüllen. Für ein optimales Ergebnis muss sich auch immer genügend Material vor dem Blatt befinden.

Mit der Schaufel kann beim Anfang eines neuen Abschnitts eine Schaufel voll Sand ausgeschüttet werden, der dann anschließend mitgenommen werden kann.

Mehrere Funktionen in einem Gerät.

Optional kann der Planierer mit einem Fertigstellungs-/ Krümmungsbalken ausgestattet werden, womit Krümmungen von 2,5 % angebracht werden können.

Stellen Sie Ihre Frage Finden Sie einen Berater!