Ahlmann Schwenklader AZ 45e

Der AZ 45e ist der Benjamin der Schwenkladerfamilie. Mit einer Fahrgeschwindigkeit von 30 km/h ist die Maschine ganz flott bei der Arbeit. Mit einer Kipplast von über 2 Tonnen verfügt die Maschine über eine mehr als nur ausreichende Leistung. Der um 180 Grad schwenkbare Schaufelarm ermöglicht die Arbeit in schwierigen Winkeln, was zusätzlich die Produktivität erhöht. Auch die geringe Breite ist ein klarer Vorteil des AZ 45e. Rangieren auf der Baustelle ist damit ein Kinderspiel.

Die kompakte Maschine hat Vierradantrieb und lässt sich deshalb – mit einem Wenderadius von nur 2,77 m – in engen Straßen einfach wenden. Die vielseitige Einsatzmöglichkeiten, die Wartungsfreundlichkeit und der Einsatz von Teilen mit langer Lebensdauer gewährleisten eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Broschüre anfordern Finden Sie einen Berater!